Veranstaltungen

Apr
2
Do
#datatalk 2020 – abgesagt
Apr 2 um 10:30 – 17:00
Aufgrund der zunehmenden Ausbreitung des Corona-Virus und auf Basis der aktuellen Empfehlung der Landesregierung Nordrhein-Westfalen hat sich EVACO entschieden, in Verantwortung für die Gesundheit von Besuchern, Ausstellern und Mitarbeitern, den #datatalk 2020 zu verschieben. Über einen Ersatztermin werden wir schnellstmöglich informieren.

Top Lösungen für Ihre Datenanalyse – präsentiert von BI-Experten

EVACOs fünfter #datatalk findet am 02. April 2020 in der Location Sammlerstücke in Moers statt. Wir laden zum #datatalk 2020 wieder all diejenigen herzlich ein, die sich für datengetriebene Entscheidungsprozesse interessieren. Was Sie erwartet? In verschiedenen Vorträgen widmen wir uns wieder voll und ganz den Daten, der Zukunft und vor allem den ungenutzten Möglichkeiten. Daten liefern Kennzahlen, aus denen sich Fakten generieren, Entscheidungen ableiten und Prozesse vereinfachen lassen. Unabhängig von Branche und Unternehmensgröße dreht sich in der digitalen Welt alles um Business Analytics und die Frage, was wird sein? Hier betrachten wir mit Trendsettern und Analysten, was zum Beispiel Künstliche Intelligenz tatsächlich kann, können wird und können muss. Und weil die Technologien sich so rasant anpassen (müssen), bieten wir Ihnen in diesem Jahr geballtes Fachwissen direkt auf zwei Bühnen. Tauschen Sie sich mit Anwendern, Entwicklern und Datenexperten aus und diskutieren Sie innovative Lösungen der Zukunft. Neben Vorträgen wird es wieder viele Demo-Points und Produktstände geben, an denen wir Ihnen anhand aktueller Kundenprojekte Best Practices und clevere Ideen präsentieren. Nutzen Sie unsere Plattform, um mehr über die alltäglichen Anforderungen im Business Analytics Umfeld zu lernen und clevere Add-ons und Extensions für Analyse, Reporting, Planung oder Konnektivität kennen zu lernen. Nirgendwo sonst haben Sie die Möglichkeit, so nah an BI-Projekten und Prozessen in der Datenanalyse teilzuhaben, sich einzubringen und sich zu vernetzen. Details zu den Sponsoren, zur Agenda und den diesjährigen Speakern finden Sie hier.
Apr
3
Fr
DataRobot – Automated Machine Learning und Künstliche Intelligenz
Apr 3 um 10:00 – 11:00

EVACO Webinar:

DataRobot – Automated Machine Learning und Künstliche Intelligenz


Die Plattform “DataRobot” bietet Ihrem gesamten Analyseteam die Möglichkeit, hochpräzise Machine Learning Modelle und Zeitreihenanalysen in einem Bruchteil der Zeit zu erstellen, die man normalerweise benötigt. Anstatt Wochen oder Monate damit zu verbringen, handcodierte Modelle zu entwickeln und zu testen, sind Hunderte von Modellen automatisiert umsetzbar. So kann das beste Modell mit der besten Leistung innerhalb kurzer Zeit bereitgestellt werden. Wissen einzelner Data Scientists wird dem gesamten Team zur Verfügung gestellt und Kapazitäten im Unternehmen besser und nachhaltiger genutzt.

In unserem Webinar zu DataRobot zeigen wir Ihnen, wie Automated Machine Learning und Künstliche Intelligenz sinnvolle Entlastung schaffen und klären:

  • DataRobot – Was genau leistet die Plattform?
  • Worin liegt der Mehrwert von Automated Machine Learning?
  • Wie sieht eine typische Modelanfrage aus? (Live-Demo)

Lassen Sie sich von DataRobot in “60 Minutes AI” begeistern!


Apr
17
Fr
Definitiv mehr als nur nett – Visualisierung von Geodaten
Apr 17 um 10:00 – 10:45

EVACO Webinar:

Definitiv mehr als nur nett – Visualisierung von Geodaten

Sie möchten zeitgemäße Analysen? Durch die Geodatenanalyse erhalten Sie den entscheidenden Mehrwert. Die Visualisierung von Kennzahlen gewinnt nicht grundlos immer mehr an Bedeutung, denn die völlig andere Sichtweise auf Daten liefert Ihnen zusätzliche Erkenntnisse und ermöglicht so detailliertere Auswertungen.

In unserem Webinar erläutern wir Ihnen, warum gerade die geografische Dimension für Ihre Kennzahlen so wichtig ist. Denn mit den richtigen Mapping-Tools lassen sich nicht nur regionale Zusammenhänge in der Datenanalyse ganz neu erörtern, sondern es können auch ganz neue Entscheidungskriterien in die Auswertung miteinbezogen werden.

Neben den Grundlagen der Geodatenanalyse und Geokoordination stellen wir Ihnen erweiterte Funktionalitäten für Qlik Sense® vor, die durch die Integration von QlikMaps möglich werden.

Im Webinar zeigen wir:

  • Integration von QlikMaps in Qlik Sense®
  • Verknüpfung von geografischen Informationen mit den Analysedaten
  • Beispiele für die Verwendung von Geodaten z. B. Einbindung von PLZ-Gebieten

Überzeugen Sie sich von den Möglichkeiten der Geodatenanalyse und schaffen Sie einen Mehrwert für Ihre Qlik® Applikationen!


Apr
20
Mo
Design mit Qlik Sense
Apr 20 um 10:00 – Apr 21 um 17:00

Design mit Qlik Sense®: Erstellen, Designen und Teilen von Qlik Sense Applikationen


Design mit QlikView<sup>®</sup> Training

Der Kurs Design mit Qlik Sense® vermittelt die Grundlagen zur Datenanalyse mit Qlik Sense®, sowie das Erstellen von Analysen im Rahmen von Self-Service-BI. Das Training kombiniert theoretische Vorträge über die wichtigsten Basiskonzepte und Funktionalitäten mit praktischen Hands-On-Übungen.

Die Teilnehmer erlernen darüber hinaus die Grundlagen des Informationsdesign und Best-Practices zur visuellen Gestaltung von Applikationen.

Der Kurs umfasst eine Fallstudie, anhand derer die Teilnehmer eigenständig eine Qlik Sense® Applikation erstellen – von der Anforderungsaufnahme bis zum fertigen User Interface.


Lernziele

  • Demonstration grundlegender Kenntnisse über ein Qlik Sense® Dashboard
  • Verfahrensweise zur bestmöglichen Anordnung und Gestaltung Ihrer Qlik Sense® Applikation
  • Erläutern der grundlegenden Verwendungszwecke von Qlik Sense® Objekten
  • Auf Grundlage bereitgestellter Daten identifizieren, welches Diagramm die beste visuelle Darstellung der Daten für den Betrachter ermöglicht


Apr
22
Mi
Qlik Sense für Developer
Apr 22 um 10:00 – Apr 24 um 17:00

Qlik Sense® für Developer: Von der Datenmodellierung bis hin zum Business Case


QlikView für Developer TrainingWissen über Datenmodellierung, die Anbindung verschiedener Datenquellen und Grundlagen des Scripting sind entscheidende Voraussetzungen für die Entwicklung von Qlik Sense® Applikationen. Der Kurs Qlik Sense® für Developer bietet Ihnen die Chance, sich durch eine Reihe von Demonstrationen und Übungen, sowohl theoretische als auch praktische Kenntnisse zur Entwicklung von Qlik Sense® Applikationen anzueignen.

Qlik Sense® für Developer umfasst Themen wie Datenmodellierung, Erstellung von Datenladeskripten und Datenladearchitekturen und bereitet Sie darauf vor, zukunftsorientierte und leistungsfähige Qlik Sense Applikationen zu entwickeln und für Anwender zur Verfügung zu stellen.

Außerdem erlernen die Teilnehmer Best Practices zur Gestaltung eines optimalen und performanten Datenmodells, sowie die Umsetzung von Datenschutz- und Datensicherheitsaspekten etwa durch Berechtigungskonzepte.


Lernziele

  • Erstellen eines Datenmodells in Qlik Sense®
  • Lösen von Datenstrukturproblemen
  • Verwenden transformativer Funktionen im Script
  • Anbindung von verschiedenen Datenquellen
  • Best Practices der Datenmodellierung


Apr
24
Fr
Planung & Simulation von Szenarien mit BOARD
Apr 24 um 10:00 – 11:00

EVACO Webinar:

Planung & Simulation von Szenarien mit BOARD

Durch den einzigartigen All-In-One Ansatz können Sie mit BOARD Planung und Reporting miteinander vereinen und ein vielschichtiges Corporate Performance Management nutzen.

Nutzen Sie Ihre Daten, um die Planung zu vereinfachen! Ihre Planung erstellen Sie in mehreren Schritten schnell und effizient:

  • Initialisierung des Budgets mit Vorschlagswerten
  • Zentrale Zielvorgaben direkt berücksichtigen
  • Neue Produkte mit Vergleichswerten planen
  • Kommentierungen
  • Szenarien planen und Nutzung der Simulation im Entscheidungsprozess

Während der Planung verfolgen Sie den aktuellen Status, da die gesamte Steuerung mittels der Business Logik erfolgt.

In diesem Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie die umfassenden Planungs- und Simulationsfunktionen von BOARD zur Optimierung Ihrer Entscheidungsprozesse im Unternehmen nutzen können.


Mai
4
Mo
Design mit QlikView
Mai 4 um 10:00 – Mai 5 um 17:00

Design mit QlikView®: Von den Grundlagen der Gestaltung bis hin zur Erstellung der ersten eigenen QlikView® Applikation


Design mit QlikView<sup>®</sup> TrainingDer Kurs “Design mit QlikView®” vermittelt Grundlagenwissen bezüglich der Erstellung von QlikView®-Dokumenten. Das Training ist eine Kombination aus Vorführungen und praktischen Übungen zu verschiedenen Themen. Die Teilnehmer erlernen Grundlagen der Gestaltung (Design), Verfahrensweisen zur Erstellung einer QlikView®-Applikation mit Datenblättern sowie Best Practices für Designer.

Darüber hinaus werden in diesem Kurs verschiedene Diagramme und Grafiken, die Entwicklern und Business Usern in QlikView®-Applikationen zur Verfügung stehen, einer eingehenden Betrachtung unterzogen.

Dieser Kurs beinhaltet eine Fallstudie, anhand derer Sie Ihre eigene QlikView®-Applikation erstellen.


Lernziele

  • Demonstration grundlegender Kenntnisse über ein QlikView®-Datenmodell in QlikView
  • Verfahrensweise zur bestmöglichen Anordnung und Gestaltung Ihrer QlikView®-Applikation
  • Erläutern der grundlegenden Verwendungszwecke von QlikView®-Sheet-Objekten
  • Auf Grundlage bereitgestellter Daten identifizieren, welches Diagramm die beste visuelle Darstellung der Daten für den Betrachter ermöglicht


Mai
6
Mi
QlikView für Developer
Mai 6 um 10:00 – Mai 8 um 17:00

QlikView® für Developer: Von der Datenmodellierung bis hin zum Business Case


QlikView für Developer Training

Wissen über das Datenmodell, über die Erstellung ordnungsgemäßer Datenverbindungen und Grundlagen des Scripting sind entscheidende Voraussetzungen für die Entwicklung von QlikView®-Applikationen. Der Kurs “QlikView® für Developer: Von der Datenmodellierung bis hin zum Business Case” bietet Ihnen die Chance, sich durch eine Reihe von Demonstrationen und Übungen, sowohl theoretische als auch praktische Kenntnisse zur Entwicklung von QlikView®-Applikationen anzueignen.

Der Kurs “QlikView® für Developer”, der beispielsweise Themen wie Datenmodellierung, synthetische Schlüssel sowie die Verwendung des Script-Editors behandelt, bereitet Sie darauf vor, zukunftsorientierte und leistungsfähige QlikView®-Applikationen zu entwickeln. Das Training wird mit einem neuen Business Case abgeschlossen, an dem Sie Ihre Fertigkeiten zur Entwicklung einer QlikView®-Applikation von Beginn an mittels der identifizierten Kennzahlen (Key Performance Indicators) unter Beweis stellen können.


Lernziele

  • Erstellen eines Datenmodells in QlikView®
  • Lösen von Datenstrukturproblemen
  • Verwenden transformativer Funktionen im Script
  • Erläuterung synthetischer Schlüssel


Mai
7
Do
#datatalk meetup
Mai 7 um 17:00 – 20:30

#datatalk meetup SPECIAL für Qlik® User powered by DataRobot

Von Anwendern für Anwender – Das #datatalk meetup bietet Ihnen die Möglichkeit zum unkomplizierten Networking und pragmatischen Wissensaustausch mit anderen BI-Usern.

Seien Sie beim nächsten #datatalk meetup dabei!

07. Mai 2020 ab 17 Uhr
bei der EVACO in Duisburg
Philosophenweg 31-33
47051 Duisburg

Treffen Sie auf BI-Anwender aus verschiedensten Branchen und nutzen Sie den Informationsaustausch in netter Atmosphäre für sich!

Tauschen Sie sich in einer abendlichen Runde mit anderen Anwendern zu Best Practises aus. Ideen und Themenwünsche nehmen wir zur Vorbereitung gerne auch schon vorab entgegen. Schreiben Sie hierzu einfach an: events@evaco.de


Mai
8
Fr
ThoughtSpot – Modernste Such- und KI-gestützte Analysen für Unternehmen
Mai 8 um 10:00 – 11:00

EVACO Webinar:

ThoughtSpot – Modernste Such- und KI-gestützte Analysen für Unternehmen

ThoughtSpot ist Marktführer im Bereich Such- und KI-gestützte Analyse für Unternehmen. Die Plattform unterstützt die weltweit größten Unternehmen auf ihrer Reise ins digitale Zeitalter, indem jeder einzelnen Geschäftsperson die Leistungsfähigkeit von Tausend Analysten an die Hand gegeben wird.

Wie das möglich ist?

Mit der Analyseplattform der neuesten Generation können Geschäftsanwender eine Google-ähnliche Suche nutzen, um mühelos Milliarden komplexer Datenreihen zu analysieren oder automatisch verlässliche Einblicke in Fragen zu erhalten, die sie bisher gar nicht zu fragen in der Lage waren – und alles mit nur einem Klick.

Warum Künstliche Intelligenz Ihre Datenanalyse vereinfacht, verkürzt und revolutioniert?

Jeden Tag geht es darum, zu verstehen, was in Ihrem Geschäftsumfeld passiert. Die wichtigste Frage bleibt dabei allerdings meist unbeantwortet: “Warum passieren die Dinge, so wie sie es tun?”. Mit KI-unterstützter Analyse ändert sich die Situation schlagartig. SpotIQ ist die revolutionäre Augmented Insights Technologie von ThoughtSpot, die jeden Analysten mit wenigen Klicks in die Lage versetzt, personalisierte Einsichten aus seinen Daten zu gewinnen. In unserem Webinar zeigen wir Ihnen wie SpotIQ:

  • Ihnen dabei helfen kann, Ihre Daten besser zu verstehen und Erkenntnisse daraus abzuleiten.
  • automatisch für Sie in Ihren Daten nach den Schätzen an Informationen sucht, die für Sie einen Mehrwert generieren.
  • für Sie Anomalien und Ausreißer identifiziert, die per Standardanalyse kaum auffindbar gewesen wären.

Wir zeigen Ihnen den Unterschied zu anderen Technologien!


Mai
11
Mo
QlikWorld – findet virtuell statt
Mai 11 – Mai 14 ganztägig

QlikWorld 2020 – findet virtuell statt

EVACO ist selbstverständlich auch 2020 wieder dabei, wenn der Marktführer Qlik® zur “Global Conference” einlädt. Auf der QlikWorld (ehemals Qonnections) wird in Phoenix die Qlik® Roadmap zu zukünftigen Verbesserungen, Releases und Integrationen vorgestellt, mit denen Ihre Daten- und Analysewelt noch besser wird.

Unter dem diesjährigen Motto “Lernen, diskutieren und inspirieren lassen” wird anhand einer großen Auswahl an Kundenfallstudien gezeigt, wie Branchenexpertise und Best Practices aus der Fülle von Daten, die uns jetzt zur Verfügung stehen, einen Mehrwert schaffen.

Präsentiert werden in über 300 Sessions von KI-basierten Verbesserungen in Qlik Sense® über Portfolio-Ergänzungen wie Qlik® Insight Bot bis hin zu den neuesten Methoden zur Beschleunigung oder Wertsteigerung von Qlik® Anwendungen. – Sprich, es eswarten Sie jede Menge Input zu Trends und Best Practices in den Bereichen Datenintegration, Analyse und KI.

Erfahren Sie, wie allgegenwärtige Daten in Ihrem Unternehmen, optimal genutzt werden können und lassen Sie sich von Branchenexperten und Qlik® Kunden inspirieren.

Sie möchten in Phoenix dabei sein? Hier erhalten Sie alle weiteren Informationen zur QlikWorld 2020.

Qlik Sense Systemadministration
Mai 11 um 10:00 – Mai 12 um 17:00

Qlik Sense® Systemadministration: Von der Serverinstallation bis hin zur Verwaltung von Enterprise Architekturen


In dem Kurs “Qlik Sense® Systemadministration” werden spezifische Fähigkeiten in den Bereichen Produktinstallation und Konfiguration einer Qlik Sense® Umgebung vermittelt. Dadurch erlangen die Teilnehmer Wissen, um Qlik Sense® entsprechend den eigenen Nutzerbedürfnissen anpassen und regelmäßige Wartungsaufgaben selbstständig durchführen zu können.

Des Weiteren werden Security Best Practices anhand eines praxisnahen Kundenszenarios zusammen mit dem Trainer erarbeitet und Ergebnisse besprochen.

Kenntnisse von QlikView®, Qlik Sense® und Windows sind für diese Schulung von Vorteil.


Lernziele

  • Solides Grundverständnis zur Architektur von Qlik Sense®
  • Konfiguration einer Qlik Sense® Umgebung
  • Qlik Sense® Dokumente hinzufügen, verwalten, verteilen und sichern
  • Administrations-Aufgaben übernehmen und durchführen


Mai
15
Fr
Klare Vorteile des PlatformManagers für die Entwicklung von Qlik® Apps
Mai 15 um 10:00 – 10:45

EVACO Webinar:

Klare Vorteile des PlatformManagers für die Entwicklung von Qlik® Apps

Das BI Application Lifecycle Management Werkzeug „PlatformManager“ bietet Entwicklern eine zentralisierte und kontrollierte Möglichkeit der Applikationsentwicklung in Qlik Sense® und QlikView® und liefert Anwendern den Zugriff auf zuverlässige, stabile Analysen.

Wir erklären Ihnen in unserem Webinar, wie der PlatformManager verschiedenen Anwendergruppen, eine integrierte Lösung von der Entwicklung über das Testen bis hin zur Verteilung und Pflege von Analysen ermöglicht.

Außerdem stellen wir folgende Funktionalitäten vor:

  • Check-in / Check-out mit Versionierung bei der Entwicklung
  • Abbilden eines definierten Workflows zur Sicherung des Freigabeprozesses
  • Change- und Releasemanagement
  • Dokumentationshilfen
  • Applikations- und Versionsanalyse
  • Audittracking
  • Compliance
  • Rollbacks

Lernen Sie die Prozesssteuerung vom PlatformManager kennen und überzeugen Sie sich vom Mehrwert des BI Application Lifecycle Management-Tools!


Mai
25
Mo
Design mit Qlik Sense
Mai 25 um 10:00 – Mai 26 um 17:00

Design mit Qlik Sense®: Erstellen, Designen und Teilen von Qlik Sense Applikationen


Design mit QlikView<sup>®</sup> Training

Der Kurs Design mit Qlik Sense® vermittelt die Grundlagen zur Datenanalyse mit Qlik Sense®, sowie das Erstellen von Analysen im Rahmen von Self-Service-BI. Das Training kombiniert theoretische Vorträge über die wichtigsten Basiskonzepte und Funktionalitäten mit praktischen Hands-On-Übungen.

Die Teilnehmer erlernen darüber hinaus die Grundlagen des Informationsdesign und Best-Practices zur visuellen Gestaltung von Applikationen.

Der Kurs umfasst eine Fallstudie, anhand derer die Teilnehmer eigenständig eine Qlik Sense® Applikation erstellen – von der Anforderungsaufnahme bis zum fertigen User Interface.


Lernziele

  • Demonstration grundlegender Kenntnisse über ein Qlik Sense® Dashboard
  • Verfahrensweise zur bestmöglichen Anordnung und Gestaltung Ihrer Qlik Sense® Applikation
  • Erläutern der grundlegenden Verwendungszwecke von Qlik Sense® Objekten
  • Auf Grundlage bereitgestellter Daten identifizieren, welches Diagramm die beste visuelle Darstellung der Daten für den Betrachter ermöglicht


Mai
27
Mi
Qlik Sense für Developer
Mai 27 um 10:00 – Mai 29 um 17:00

Qlik Sense® für Developer: Von der Datenmodellierung bis hin zum Business Case


QlikView für Developer TrainingWissen über Datenmodellierung, die Anbindung verschiedener Datenquellen und Grundlagen des Scripting sind entscheidende Voraussetzungen für die Entwicklung von Qlik Sense® Applikationen. Der Kurs Qlik Sense® für Developer bietet Ihnen die Chance, sich durch eine Reihe von Demonstrationen und Übungen, sowohl theoretische als auch praktische Kenntnisse zur Entwicklung von Qlik Sense® Applikationen anzueignen.

Qlik Sense® für Developer umfasst Themen wie Datenmodellierung, Erstellung von Datenladeskripten und Datenladearchitekturen und bereitet Sie darauf vor, zukunftsorientierte und leistungsfähige Qlik Sense Applikationen zu entwickeln und für Anwender zur Verfügung zu stellen.

Außerdem erlernen die Teilnehmer Best Practices zur Gestaltung eines optimalen und performanten Datenmodells, sowie die Umsetzung von Datenschutz- und Datensicherheitsaspekten etwa durch Berechtigungskonzepte.


Lernziele

  • Erstellen eines Datenmodells in Qlik Sense®
  • Lösen von Datenstrukturproblemen
  • Verwenden transformativer Funktionen im Script
  • Anbindung von verschiedenen Datenquellen
  • Best Practices der Datenmodellierung